Unser Braumeister - mit Liebe zur Zunft

Das Bier braut sich und serviert sich nicht von alleine. Hinter dem Erfolg der Wirtshausbrauerei steckt Braumeister Götz Spieth:

Nach Ausbildung und Studium in Weihenstephan und bei Doemens, arbeitete  er zunächst in einigen Gasthausbrauereien im Münchner Umland. Danach war er beratend in Thailand, Japan und Puerto Rico, vor Allem aber in Italien unterwegs. Seit nun 7 Jahren ist er in Südtirol für uns und eine weitere Brauerei aus unserem Verband tätig. Aufgrund seiner beruflichen Prägung in Bayern braut er gern vollmundige Biere bayerischer Art. Allerdings kreiert er auch gern Biere mit außergewöhnlichen Zutaten, wie Lupinen, Ingwer usw.

Seine zweite Liebe neben der Brauerei gilt dem Radfahren. Sommer wie Winter fährt der sportliche Braumeister mit dem Rad zur Arbeit. Ob Sonnenschein oder Schneesturm: dass sich Götz Spieth dabei noch nie eine Erkältung geholt hat kann nur an den natürlich kräftigenden Zutaten des AH-Bieres liegen.

Lieblingsbier AH-Bräu: Helles

Lieblingsbier einer anderen Brauerei: Brauerei Eichbaum, Bier Ureich (Mannheim)

Wenn nicht beim Brauen dann: Rad fahren, Bergtouren, Schitouren und Bier trinken natürlich...